Pesto selber machen und das mit 100% regionalen Zutaten 💚

Seit meiner Regional-Essen-Challenge entdecke ich immer mehr Rezepte mit regionalen Lebensmitteln. So auch dieses einfache und leckere Walnuss Pesto. Es verleiht jedem Gericht das besondere Etwas und ihr könnt das Pesto ganz einfach selber zu Hause machen.

Da wird aus der typisch italienischen Soße eine ganz Heimische. Dabei könnt ihr die Mischung natürlich ganz nach Eurem Gusto abändern. Also lasst eurer Pestophantasie freien Lauf.

Kochdauer: 8 Minuten Gesamtzeit

Zutaten:

  • Walnüsse
  • Basilikum
  • Petersilie
  • Estragon
  • Rucola
  • Salbei
  • Walnuss
  • Salz
  • Chilli
  • Knoblauch / Knoblauchgras

So wird’s gemacht:

Zutaten klein hacken, alles ab in den Mixer und genießen! Gesunde Ernährung kann so einfach sein – mit kleinen Tipps & Tricks im Alltag!

Hinweis:
Knoblauchgras kann man in Salzburg auf der Schranne kaufen. Nachdem dieser einen feinen Knoblauchgeschmack hat, lässt es sich leicht verarbeiten.

So ein selbst gemachtes Pesto eignet sich übrigens auch hervorragend als kleines Geschenk. Familie und Freunde werden es dir sicher danken. 😉

🎥  Kamera und Schnitt: https://www.eliluc.com